Anreise

Gartenweg 16 , Spiekeroog, Deutschland

 

1. ANFAHRT BIS ZUM ANLEGER NEUHARLINGERSIEL

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, können Sie es für die Dauer Ihres Aufenthalts auf der Insel in den Spiekeroog-Garagen parken. Die Parkplätze sind für die Inselgäste ausgelegt und liegen direkt hinterm Deich am Anleger Neuharlingersiel. Sollten Sie viel Gepäck dabei haben, lohnt es sich dieses zuerst am Hafen auszuladen und anschließend das Auto zu parken.

Wenn Sie mit Bus und Bahn anreisen können Sie mit der Bahn bis Esens oder Norden fahren (je nachdem ob Sie aus Richtung Ruhrgebiet oder aus Richtung Oldenburg/Bremen anreisen). Sowohl von Esens als von Norden fahren Busse nach Neuharlingersiel.

 

2. ÜBERFAHRT PER SCHIFF

Zum Übersetzen gibt es zwei Möglichkeiten:

Entweder mit einem der "großen" Fährschiffe der NSB Spiekeroog GmbH: diese fahren je nach Tide und Auslastung meistens zwischen zwei und vier Mal pro Tag. Die Überfahrt dauert ca. 45 Minuten. Buchen Sie Ihre Tickets für die Fähre am besten im Voraus auf buchung.spiekeroog.de

Alternativ können Sie auch mit dem "Wassertaxi" des BTS Express nach Spiekeroog übersetzen. Es handelt sich dabei um kleine, schnelle Schiffe – die Menge an Gepäck, die Sie mitnehmen können ist begrenzt. Die Überfahrt dauert dafür nur 15 Minuten. Auch hier können Sie Tickets im Voraus online buchen auf bts-express.de

 

    3. ANKUNFT AUF SPIEKEROOG

    Vom Hafen erreichen Sie Tant Antjes Huus fußläufig in ca. 10 Minuten. Das Haus liegt direkt an der Nordseite des Kurparks am Gartenweg 16. Wenn Sie viel Gepäck dabei haben, können wir Ihnen einen Gepäckwagen unseres Hauses am Hafen bereitlegen. Sprechen Sie sich hierzu vor Ihrer Anreise mit Michael Meyer ab (siehe Kontaktseite). Alternativ können Sie Ihr Gepäck auch mit dem Gepäckservice von Lüders Logistik zum Haus bringen lassen.

     

    1. ANFAHRT BIS ZUM ANLEGER NEUHARLINGERSIEL

    Wenn Sie mit dem Auto anreisen, können Sie es für die Dauer Ihres Aufenthalts auf der Insel in den Spiekeroog-Garagen parken. Die Parkplätze sind für die Inselgäste ausgelegt und liegen direkt hinterm Deich am Anleger Neuharlingersiel. Sollten Sie viel Gepäck dabei haben, lohnt es sich dieses zuerst am Hafen auszuladen und anschließend das Auto zu parken.

    Wenn Sie mit Bus und Bahn anreisen können Sie mit der Bahn bis Esens oder Norden fahren (je nachdem ob Sie aus Richtung Ruhrgebiet oder aus Richtung Oldenburg/Bremen anreisen). Sowohl von Esens als von Norden fahren Busse nach Neuharlingersiel.

     

    2. ÜBERFAHRT PER SCHIFF

    Zum Übersetzen gibt es zwei Möglichkeiten:

    Entweder mit einem der "großen" Fährschiffe der NSB Spiekeroog GmbH: diese fahren je nach Tide und Auslastung meistens zwischen zwei und vier Mal pro Tag. Die Überfahrt dauert ca. 45 Minuten. Buchen Sie Ihre Tickets für die Fähre am besten im Voraus auf buchung.spiekeroog.de

    Alternativ können Sie auch mit dem "Wassertaxi" des BTS Express nach Spiekeroog übersetzen. Es handelt sich dabei um kleine, schnelle Schiffe – die Menge an Gepäck, die Sie mitnehmen können ist begrenzt. Die Überfahrt dauert dafür nur 15 Minuten. Auch hier können Sie Tickets im Voraus online buchen auf bts-express.de

     

      3. ANKUNFT AUF SPIEKEROOG

      Vom Hafen erreichen Sie Tant Antjes Huus fußläufig in ca. 10 Minuten. Das Haus liegt direkt an der Nordseite des Kurparks am Gartenweg 16. Wenn Sie viel Gepäck dabei haben, können wir Ihnen einen Gepäckwagen unseres Hauses am Hafen bereitlegen. Sprechen Sie sich hierzu vor Ihrer Anreise mit Michael Meyer ab (siehe Kontaktseite). Alternativ können Sie Ihr Gepäck auch mit dem Gepäckservice von Lüders Logistik zum Haus bringen lassen.